Crown Leuchten

Victoria, Mary und Ann

Die Leuchtenschirme sind komplett abwickelbar. Sie werden aus Stahlblech gelasert, ihre Konturen auf der geraden Abkantbank gebogen und dann von Hand in die runde Form gebracht. Durch die Raffinesse des Zuschnitts lassen sich Körper erzeugen, die ihre Herkunft aus der Fläche nicht vermuten lassen. An dieser Stelle fängt es an Spaß zu machen. Der Lichteffekt entsteht durch einen Farbfilter, der die Innenseiten der Schirme wie lackiert erscheinen lässt – coated by light.
Nachdem wir die Crown auf der Light+Building gezeigt hatten waren die Prototypen in mehreren Galerien zu sehen. Später entwickelten wir das Prinzip mit Lightyears (jetzt Fritz Hansen) weiter, woraus die Leuchte Pallas hervorgegangen ist.

Entwurf: Sönke Hoof und Fabian Baumann
Formfjord – Baumann&Hoof Partnerschaft (2006-2014)
www.formfjord.com